GREMIS

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+420 566 523 751 unverbindlich nachfrage

Qualitätsmanagementsystem

Die Geschäftsführung erklärt diese Politik im Bereich des Qualitätsmanagementsystems:

  • Für Bedürfnisse der Firmenentwicklung und im Interesse der kontinuierlichen Verbesserung der Dienstleistungen, Konkurrenzfähigkeit und Möglichkeit der engeren Beziehungen mit Auftraggeberen (Kunden) ist notwendig, das dem allgemein gültigen Trend der Bautätigkeit entsprechende Qualitätsmanagementsystem einzuhalten und zu vertiefen. Jeder Mitarbeiter kennt seine Aufgaben, kennt seine Position in der Organisationsstruktur der Gesellschaft und Aufgabe bei Sicherstellung des Qualitätsmanagementsystems.
  • Grundphilosophie sämtlicher Firmentätigkeit ist:
    • die sich aus der Qualität der auszuführenden Arbeiten und Dienstleistungen ergebende Kundenzufriedenheit,
    • Erreichen der Höchstqualität der realisierten Bauten zum Zeitpunkt der Kundenübergabe,
    • Sicherstellung der maximalen Nutzbarkeit des Werkes während seines Betriebes,
    • Leistung des möglichst breiten Umfanges von Dienstleistungen im Baubereich einschl. der Projektierungs- und Ingenieurtätigkeit und Fachberatung,
    • Durchführung eigenes Werkes und nachfolgender Tätigkeiten unter Erreichung der optimalen Wirtschaftsergebnisse.
  • Die Geschäftsführung verpflichtet sich, entsprechende Personal-, Finanz- und Materialressourcen zur Erfüllung dieser Qualitätspolitik zu schaffen und konkrete Qualitätsziele und Verpflichtungen betreffend der Qualität festzulegen.

Umweltmanagementsystems und des Gesundheit- und Arbeitsschutzmanagementsystems:

  • Die Organisation verpflichtet sich, die Anforderungen der gültigen Gesetze und Verordnungen zum Umweltschutz, Gesundheit- und Arbeitsschutz und sonstige Anforderungen, denen die Organisation unterliegt, zu erfüllen. Die Organisation wird verbindliche Emissionslimite in die Umwelt einhalten und um ihre Minimierung anzustreben.
  • Die Organisation verpflichtet sich, auf den Arbeitsplätzen und Baustellen die Umweltbelastung zu minimieren und den Betrieb so zu sichern, dass die Risiken in Gesundheit- und Arbeitsschutz deutlich minimiert werden.
  • Die Organisation verpflichtet sich, Energie- und Rohstoffverbrauch fortlaufend zu senken, ihre ökologische Handhabung, Lagerung, Verarbeitung sowie ökologische Entsorgung der Verpackungen sicherzustellen. Vorzugsweise werden neue, umweltfreundliche Materialien, Produkte und Dienstleistungen angewendet.
  • Die Organisation verpflichtet sich, alle Mitarbeiter auszubilden und zu motivieren, sie über Einfluss ihrer Tätigkeit auf die Umwelt und Risiken des Gesundheits- und Arbeitsschutzes zu informieren.
  • Die Geschäftsführung verpflichtet sich zur ständigen Verbesserung im Rahmen der Programme EMS (Umweltmanagementsystem) und BOZP (Gesundheits- und Arbeitsschutz) im Einklang mit dem Niveau des technischen Wissens so, dass der nichtumkehrbaren Beschädigung der Umwelt und Menschengesundheit verhindert wird.

In Velke Mezirici, den 1.1.2006

Miroslav Stola

Geschäftsführer

Certifikáty a ocenění

Nachrichten
Hokejový klub SKLH Žďár nad Sázavou

Hokejový klub SKLH Žďár nad Sázavou

Stali jsem se pro sezónu 2019/2020 hrdým partnerem 2.ligového hokejového klubu SKLH Žďár nad Sázavou.

GREMIS, s.r.o.
Jihlavská 230,
594 01 Velké Meziříčí
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+420 566 523 751
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
GREMIS, s.r.o.
Jihlavská 230,
594 01 Velké Meziříčí
 
 
Nahoru